Dein Hautbeschützer.

Intensivpflege &Regenerationsboost für besonders
unglückliche Hautstellen.

Hochkonzentriert mit der ganzen Kraft der Alge.
seacell® CELTIC HAPPINESS DROPS Hier bestellen!
Algenkosmetik Maritime Naturkosmetik Algenkosmetik aus Island seacell® CELTIC LINE
Macht Ihre Haut glücklich!
Zu den Produkten
ascocellTM:
Thalasso-Anwendungen –
Zuhause, wie im Urlaub fühlen
Zu den Produkten
Zertifizierte Algenkosmetik Erfahren Sie mehr über unsere Zertifikate Zertifiziert und geprüft Erfahren Sie mehr über unsere Naturkosmetik, Algenernte und Nachhaltigkeitskonzepte Ökologisch und nachhaltig

seacell® und ascocell™ – Algenkosmetik

Diese Marken stehen für natürliche Kosmetik-Produkte mit Braunalgenwirkstoffen aus den Westfjorden Islands mit dem reinsten Wasser der Welt

seacell® und ascocell™ eignen sich sogar zur therapiebegleitenden Pflege bei jedem Hautproblem.

seacell® CELTIC LINE – die natürliche Kosmetiklinie mit der einmaligen überlieferten CELTIC FORMEL.

ascocell™ – die organische Hautpflegelinie, 100 % BIO, VEGAN, keine Duft-, Farb-und Konservierungsstoffe.

seacell® CELTIC LINE – die natürliche Kosmetiklinie

seacell® CELTIC HAPPINESS DROPS

Intensivpflege & Regenerationsboost für besonders unglückliche Hautstellen.

seacell ® CELTIC FACE CREME

Pflegend | Straffend |Antioxidativ

seacell ® CELTIC BODY LOTION

Spendet Feuchtigkeit, fördert Hautregeneration

seacell ® CELTIC SOS REPAIR CREME

SOS-Pflege bei jedem Hautproblem

seacell ® CELTIC ENERGY SERUM

intensive Regeneration, für jeden Hauttyp geeignet

ascocell™ – die organische Hautpflegelinie

Algenaktivbad mit Totem Meer Salz

Algenaktivbad mit Totem Meer-Salz

Dein Urlaub am Meer.
Ideales Erkältungsbad.

Detox-Hautpflegebad

Detox- und Hautpflegebad

Regt Deinen Stoffwechsel an
und macht die Haut baby-weich!

Algenaktiv Salzsole

Algenaktiv Salzsole

Unterstützt die beanspruchte Haut.
Auch als Peeling sehr gut geeignet.

Algenaktivmaske

Algenaktivmaske für Gesicht und Dekolleté

Verbessert Deinen Teint und
revitalisiert die äußeren Hautschichten.

Algenaktivpackung für den Körper

Algenaktivpackung für den Körper

Regeneriert und
entspannt Deine Haut.

Das BESONDERE an uns

Unsere Algen

Die Braunalgen in seacell® und ascocell™ stammen aus den Westfjorden Islands, mit dünn besiedelten Küsten. Sie wachsen inmitten der spektakulären Landschaft Islands, umgeben von Vulkanen, Geysiren und Thermalquellen.

Island

Island

Hier wachsen die Algen für seacell® und ascocell™ sehr langsam und reichern sich daher stark mit Mineralien, Vitaminen, Aminosäuren und Spurenelementen an.

Nachhaltige Naturkosmetik

Nachhaltigkeit

Unsere Produkte stehen für Nachhaltigkeit und Ökologie. Die Ernte und Verarbeitung der Algen werden durch unabhängige, isländische Institutionen streng kontrolliert. Unsere Wirkstoffe entsprechen strengen Vorschriften der Bio- und Naturkosmetik. Selbstverständlich sagen wir NEIN zu Tierversuchen!

Social-Media

Ein sehr interessanter Artikel über Algen im Magazin BIO-Natürlich gesund leben (aktuelle Ausgabe 4 Juli/August 2021 https://www.biomagazin.de/zeitschrift/archiv/bio-1/) www.biomagazin.de; @BIO.oekomverlag
… „Es ist vor allem ein Aspekt, der Algen für die Gesundheit, die Kosmetik so interessant macht: Es ist Ihr Leben unter teils extremen Bedingungen mit großen Tempertaturschwankungen, starker Sonneneinstrahlung, zeitweiliger Trockenheit oder auch schwankenden Salzkonzentrationen. Hier liegen Analogien zur Haut des Menschennahe, denn auch unsere Schutzzellen müssen mit solcherart Herausforderungen fertig werden. Algen kompensieren diese Umwelteinflüsse durch spezielle biochemische Mechanismen… Da sie keine Wurzeln haben, ziehen sie ihre Nährstoffe mittels Osmose direkt aus dem Wasser. Algenzellen können um ein Vielfaches mehr Nährstoffe speichern, als es andere Pflanzen können, ihr Gewebe besitzt daher die höchste Dichte an Nährstoffen im Pflanzenreich…. Abgesehen von ihrem besonderen Nährstoffgehalt wird den meisten Algen zudem die Fähigkeit zugeschrieben, Giftstoffe und Schwermetalle zu binden.“
 #algen #bioalgen #algenkosmetik #gutealgenprodukte

Ein sehr interessanter Artikel über Algen im Magazin BIO-Natürlich gesund leben (aktuelle Ausgabe 4 Juli/August 2021 https://www.biomagazin.de/zeitschrift/archiv/bio-1/) www.biomagazin.de; @BIO.oekomverlag
… „Es ist vor allem ein Aspekt, der Algen für die Gesundheit, die Kosmetik so interessant macht: Es ist Ihr Leben unter teils extremen Bedingungen mit großen Tempertaturschwankungen, starker Sonneneinstrahlung, zeitweiliger Trockenheit oder auch schwankenden Salzkonzentrationen. Hier liegen Analogien zur Haut des Menschennahe, denn auch unsere Schutzzellen müssen mit solcherart Herausforderungen fertig werden. Algen kompensieren diese Umwelteinflüsse durch spezielle biochemische Mechanismen… Da sie keine Wurzeln haben, ziehen sie ihre Nährstoffe mittels Osmose direkt aus dem Wasser. Algenzellen können um ein Vielfaches mehr Nährstoffe speichern, als es andere Pflanzen können, ihr Gewebe besitzt daher die höchste Dichte an Nährstoffen im Pflanzenreich…. Abgesehen von ihrem besonderen Nährstoffgehalt wird den meisten Algen zudem die Fähigkeit zugeschrieben, Giftstoffe und Schwermetalle zu binden.“
#algen #bioalgen #algenkosmetik #gutealgenprodukte
...

SQUALAN:
Squalan ist ein durchsichtiges, völlig geruchsneutrales Öl. Gewonnen wird Squalan aus Oliven. Dabei unterscheidet es sich deutlich von Olivenöl. Es ist weniger fettig. Squalan pflanzlichen Ursprungs wird Phytosqualan genannt und ist 100 % vegan.
Squalan bezeichnen wir mit ‘natürlich’, da es mit ca. 15% einer der Hauptbestandteile des Sebums der Haut ist. Das Sebum ist unser Talg, der dafür sorgt, dass unsere Haut nicht austrocknet und auf der Haut den Hydro-Lipid-Film bildet. Squalan wirkt daher Wunder bei trockener Haut.
Squalan macht das Einziehverhalten von Kosmetik besser und transportiert Wirkstoffe. Langfrisitg bewahrt Squalan die Feuchtigkeit und verringert den Wasserverlust der Haut. Dies führt zu einer besser durchfeuchteten Haut, in der sich weniger Falten bilden. So wirkt Squalan auch gegen die berühmten Trockenheitsfältchen. Die Haut sieht rosiger aus und hat die beste Basis für das natürliche Strahlen.
Aber nicht nur das: Squalan wirkt ähnlich wie ein Vitamin. Es sorgt dafür, dass andere hauteigene Lipide, also Fette, nicht oxidieren. Squalan ist also ein Antioxidans.
Was das genau heißt? Überall in unserem Körper entstehen freie Radikale. Diese Moleküle sind instabil und ständig auf der Suche nach Reaktionspartnern. Dabei richten sie allerlei Schaden an. Squalan kann diese freien Radikale in molekularen Sauerstoff umwandeln und schützt so unsere Haut.
Antioxidantien gelten als Anti-Aging-Wirkstoffe. Sie helfen unserer Haut, sich gegen den Stress des Alltags zu wehren. Ein weiteres bekanntes Antioxidans ist Vitamin C. Auch Vitamin E verhindert die Lipidperoxidation in unserer Haut. 
Herausragend ist dabei die Verteilbarkeit dieses Stoffes. Experten sprechen von der ‘Spreitfähigkeit’ oder dem ‘Spreitwert’ (aus dem Englischen: ‘spreading’). Diese ist beim Squalan äußerst hoch. Das äußert sich in dem Hautgefühl nach der Anwendung: schön seidig.

#hautfeuchtigkeit #sqalan #trockenheitsfältchen

SQUALAN:
Squalan ist ein durchsichtiges, völlig geruchsneutrales Öl. Gewonnen wird Squalan aus Oliven. Dabei unterscheidet es sich deutlich von Olivenöl. Es ist weniger fettig. Squalan pflanzlichen Ursprungs wird Phytosqualan genannt und ist 100 % vegan.
Squalan bezeichnen wir mit ‘natürlich’, da es mit ca. 15% einer der Hauptbestandteile des Sebums der Haut ist. Das Sebum ist unser Talg, der dafür sorgt, dass unsere Haut nicht austrocknet und auf der Haut den Hydro-Lipid-Film bildet. Squalan wirkt daher Wunder bei trockener Haut.
Squalan macht das Einziehverhalten von Kosmetik besser und transportiert Wirkstoffe. Langfrisitg bewahrt Squalan die Feuchtigkeit und verringert den Wasserverlust der Haut. Dies führt zu einer besser durchfeuchteten Haut, in der sich weniger Falten bilden. So wirkt Squalan auch gegen die berühmten Trockenheitsfältchen. Die Haut sieht rosiger aus und hat die beste Basis für das natürliche Strahlen.
Aber nicht nur das: Squalan wirkt ähnlich wie ein Vitamin. Es sorgt dafür, dass andere hauteigene Lipide, also Fette, nicht oxidieren. Squalan ist also ein Antioxidans.
Was das genau heißt? Überall in unserem Körper entstehen freie Radikale. Diese Moleküle sind instabil und ständig auf der Suche nach Reaktionspartnern. Dabei richten sie allerlei Schaden an. Squalan kann diese freien Radikale in molekularen Sauerstoff umwandeln und schützt so unsere Haut.
Antioxidantien gelten als Anti-Aging-Wirkstoffe. Sie helfen unserer Haut, sich gegen den Stress des Alltags zu wehren. Ein weiteres bekanntes Antioxidans ist Vitamin C. Auch Vitamin E verhindert die Lipidperoxidation in unserer Haut.
Herausragend ist dabei die Verteilbarkeit dieses Stoffes. Experten sprechen von der ‘Spreitfähigkeit’ oder dem ‘Spreitwert’ (aus dem Englischen: ‘spreading’). Diese ist beim Squalan äußerst hoch. Das äußert sich in dem Hautgefühl nach der Anwendung: schön seidig.

#hautfeuchtigkeit #sqalan #trockenheitsfältchen
...

PARAKRESSE - bekannt das natürliches „Bio-Botox“
Ihren Ursprung hat die Parakresse in Südamerika, wo sie unter dem Namen „Jambú“ bekannt ist. Dort gilt sie schon seit Jahrhunderten als Geheimtipp für schöne und faltenfreie Haut. Dank ihres hohen Vitamin-C-Gehalts gilt die Pflanze auch als beliebte Zutat in Salaten und Suppen. Die westliche Kosmetik-Branche interessiert sich jedoch weniger für die heilende Wirkung der Parakresse, als vielmehr für einen ganz besonderen Wirkstoff, den Wissenschaftler vor einigen Jahren in den kugelförmigen Blüten entdeckten.
In der Pflanze mit den gelben, kugelförmigen Blüten mit rotem Zentrum ist ein Wirkstoff enthalten, der selbst bei geringer Konzentration beachtliche muskelentspannende Eigenschaften besitzt – das Spilanthol.
Gesichtsgymnastik, Klopfmassagen oder sogar Nervengift. Es gibt vielerlei Methoden, um gegen Falten anzugehen. Dabei kann es so einfach sein! Mit der natürlichen Kraft der Parakresse werden erste Mimikfältchen gemindert. Dank des enthaltenen Aktivwirkstoffs Spilanthol.
Eingearbeitet in Ihre selbst gemachte Kosmetik sorgt Parakresse für eine sofort sichtbare Minderung von Gesichtsfältchen. Es reduziert die Muskelkontraktionen, die mimischen Gesichtsfältchen werden gemindert und ihnen entgegengewirkt, ohne die natürliche Mimik zu beeinträchtigen. Kleine Fältchen besonders um die Augen- und Mundpartie, Krähenfüße und Stirnfalten werden geglättet. Der Extrakt liftet, strafft und glättet die Hautoberfläche.

#natürlichesbotox #parakresse #spilanthol

PARAKRESSE - bekannt das natürliches „Bio-Botox“
Ihren Ursprung hat die Parakresse in Südamerika, wo sie unter dem Namen „Jambú“ bekannt ist. Dort gilt sie schon seit Jahrhunderten als Geheimtipp für schöne und faltenfreie Haut. Dank ihres hohen Vitamin-C-Gehalts gilt die Pflanze auch als beliebte Zutat in Salaten und Suppen. Die westliche Kosmetik-Branche interessiert sich jedoch weniger für die heilende Wirkung der Parakresse, als vielmehr für einen ganz besonderen Wirkstoff, den Wissenschaftler vor einigen Jahren in den kugelförmigen Blüten entdeckten.
In der Pflanze mit den gelben, kugelförmigen Blüten mit rotem Zentrum ist ein Wirkstoff enthalten, der selbst bei geringer Konzentration beachtliche muskelentspannende Eigenschaften besitzt – das Spilanthol.
Gesichtsgymnastik, Klopfmassagen oder sogar Nervengift. Es gibt vielerlei Methoden, um gegen Falten anzugehen. Dabei kann es so einfach sein! Mit der natürlichen Kraft der Parakresse werden erste Mimikfältchen gemindert. Dank des enthaltenen Aktivwirkstoffs Spilanthol.
Eingearbeitet in Ihre selbst gemachte Kosmetik sorgt Parakresse für eine sofort sichtbare Minderung von Gesichtsfältchen. Es reduziert die Muskelkontraktionen, die mimischen Gesichtsfältchen werden gemindert und ihnen entgegengewirkt, ohne die natürliche Mimik zu beeinträchtigen. Kleine Fältchen besonders um die Augen- und Mundpartie, Krähenfüße und Stirnfalten werden geglättet. Der Extrakt liftet, strafft und glättet die Hautoberfläche.

#natürlichesbotox #parakresse #spilanthol
...

Menü